„Eine Frau in Berlin“ nun in arabischer Übersetzung

Bei Goodreads fiel mir seit kurzem ein auffälliger Zuwachs an arabischen Rezensionen von Eine Frau in Berlin auf. Eine Suche ergab, daß tatsächlich seit offenbar Oktober eine arabischsprachige Ausgabe auf dem Markt ist:

2016arabisch

(Erhältlich u. a. hier.)
Interessant ist in diesem Fall natürlich das Titelbild. Irre ich mich, oder sind das amerikanische GIs? Das kann auf simplem Nichtwissen des Umschlaggestalters beruhen, kann aber auch eine sehr politische Aussage sein!

Advertisements

1 Kommentar

  1. Pingback: „These actions, he said, flowed from his commitment to Albert Camus’s belief that it was necessary ‚to keep alive a living society within the shell of the dying one.’“ | schnabeline

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s